Hauptausschuss - 07.11.2013 - 18:00-20:30 Uhr

Sitzung
65-HA-13
Gremium
Hauptausschuss
Raum
03226 Vetschau/Spreewald, Schlossstraße 10, Stadtschloss, Sitzungszimmer der Stadtverwaltung
Datum
07.11.2013
Zeit
18:00-20:30 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1

Eröffnung, Begrüßung, Feststellung der rechtzeitigen Einladung und der Beschlussfähigkeit, Einwendungen zur Niederschrift des öffentlichen Teils der Sitzung vom 26.09.2013, Genehmigung des öffentlichen Teiles der Tagesordnung

 
Ö 2

Einwohnerfragestunde

 
Ö 3

Geschäftsordnung der Stadtverordnetenversammlung Vetschau/Spreewald, deren Ausschüsse und der Ortsbeiräte (Neufassung)

BV-StVV-581-13
Ö 4

Berufung des Wahlleiters für die Stadt Vetschau/Spreewald

BV-StVV-597-13
Ö 5

Bestimmung der Zahl und Abgrenzung der Wahlkreise im Wahlgebiet der Stadt Vetschau/Spreewald für die Kommunalwahlen 2014

BV-StVV-596-13
Ö 6

Bau des Dorfgemeinschaftshauses in Ogrosen

BV-StVV-526-13
Ö 7

2. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung nach § 34 (4) Satz 1 Nr.1 und 3 BauGB der Stadt Vetschau OT Raddusch, Teilbereich Friedhofstraße Satzungsbeschluss

BV-StVV-584-13
Ö 8

Grundsatzbeschluss Altanschließer-Thematik

BV-StVV-589-13
Ö 9

Mitteilungen des Bürgermeisters

 
Ö 10

Anfragen

 
N 1

Genehmigung des nichtöffentlichen Teiles der Tagesordnung

 
N 2

Einwendung zur Niederschrift des nichtöffentlichen Teils der Sitzung vom 26.09.2013

 
N 3

Abschluss eines Wegenutzungsvertrages Strom für das Stadtgebiet

 
N 4

Beschlussfassung zum "Vertrag über die Nutzung des Dienstwagens"

 
N 5

Grundstücksverkauf im Ortsteil Missen

 
N 6

Jahresabschluss zum 31.12.2012 der Wohnbaugesellschaft Vetschau Beteiligungs mbH (WGVB), Votum zur Beschlussfassung in der folgenden Gesellschafterversammlung

 
N 7

Jahresabschluss zum 31.12.2012 der Wohnbaugesellschaft Vetschau Service mbH + Co. KG (WGVS), Votum zur Beschlussfassung in der folgenden Gesellschafterversammlung

 
N 8

Jahresabschluss zum 31.12.2012 der Wohnbaugesellschaft Vetschau mbH + Co. KG (WGVKG), Votum zur Beschlussfassung in der folgenden Gesellschafterversammlung

 
N 9

Mitteilungen des Bürgermeisters

 
N 10

Anfragen